Veigelesbühne Möttlingen

 Original Schwäbisches Mundart-Theater


Saison 2009/2010:  dr Hexaschuss


Komödie von John Graham

schwäbische Bearbeitung durch die Veigelesbühne Möttlingen


Wenn der Hausfreund, der bekannte TV-Moderator Stefan Rapp (Marcel Mast) durch einen plötzlichen Hexenschuss nicht mehr aus der Badewanne kann und wenn unversehens der Ehemann (Daniel Gruber), Pilot bei der Lufthansa, auftaucht, dessen New York-Flug wegen Flughafenstreik ausfiel, dann entsteht eine brisante Situation.

Sonja Hiller (Heike Vorgrümler) verheddert sich dabei in ein Gewirr von Notlügen. Aber in der Not findet sich für alles eine Erklärung: für den Mann im Bad, den herbeigerufenen Arzt (Michael Weber), den blinden Klavierstimmer (Marco Gäckle), die Managerin (Steffi Oehlschläger) des Bett- , bzw. Wannenlägrigen.

Dabei hat der Ehemann selbst genug damit zu tun, die Geliebte seines Freundes (Sabine Hübner), dem er eigentlich seine Wohnung überlassen wollte, zu verstecken. Wenn das mal gut geht ...


Personen und Ihre Darsteller:

Sonja Hiller

gespielt von: Heike Vorgrümler

Leonard Hiller

gespielt von: Daniel Gruber

Stefan Rapp

gespielt von: Marcel Mast

Herr Philipin

gespielt von: Marco Gäckle

Annabell

gespielt von: Sabine Hübner

Charlotte Schumacher-Schneidewind

gespielt von: Steffi Oehlschläger

Dr. Kienzle

gespielt von: Michael Weber